Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Diese Funktion dient zur Erfassung der Spiele, die eigentliche Hauptfunktion der HG Verwaltung. Spiele können vorab erfasst werden und die Spieler können aufgestellt werden damit die Spielliste generiert und gedruckt werden kann. Nach dem Spiel kann die Spielliste erfasst werden und als Excel exportiert werden.

Das Menü Spiele zeigt folgende Daten an:

1. Grunddaten des Spieles

2. Total der eigenen Nummern.

3. Total der Nummern des Gegners.

4. Total der eigenen Punkte.

5. Total der gegnerischen Punkte.

6. Total der eigenen Rangpunkte.

7. Total der gegnerischen Rangpunkte.

8. Filter nach Spielarten. Wenn ausgewählt werden nur die Spiele mit der entsprechenden Spielart angezeigt.

9. Filter nach Jahr. Wenn ausgewählt werden nur die Spiele dieses Jahres angezeigt.

10. Filter nach Teams. Wenn ein Team ausgewählt wird, werden nur die Spiele dieses Teams angezeigt.

Die Bedienung für die Verwaltung der Spiele ist gleich wie in der Benutzerverwaltung beschrieben. Der einzige Unterschied ist, dass es hier nicht möglich ist mit einem Doppelklick auf den Listeneintrag, auf die Erfassungsmaske zu gelangen. Der Doppelklick öffnet in dieser Liste die Eingabe der Punkte. Um die Stammdaten eines Spieles zu editieren muss man also immer einen einfachen Klick auf die Liste ausführen und danach den Knopf Bearbeiten drücken. 

Spiel Liste generiert eine Excel Datei mit der Spielliste. Entweder leer oder nach der Erfassung des Spiels mit den Resultaten inkl. die des Gegners, dem Spielbericht und dem Siegerfoto. Welche Art von Spielliste exportiert wird hängt davon ab, wie viele Ries bei der Erfassung des Spiels angegeben wurde und ob es sich bei dem Team um ein Nachwuchsteam handelt.

Berichte generiert eine Word-Datei mit allen Spielberichten des gefilterten Teams und Jahr. Dies dient z.B. als Jahresrückblick.

Export exportiert eine Excelliste der gefilterten Spiele.


Spiel erstellen oder bearbeiten

Beim Erstellen oder bearbeiten eines Spiels wird das Tab Editieren angezeigt wo die Grunddaten des Spiels eingegeben werden können.

Musseingaben sind Team, Datum, Art und Ort. Zusätzlich kann der Schiedsrichter ausgewählt oder eingegeben werden. Es können nur Mitglieder als Schiedsrichter ausgewählt werden die auf dem Mitglied im Register Spiel den Haken bei Schiedsrichter gesetzt haben. Der Gegner kann verknüpft werden damit die Live Resultate als ein Spiel erfasst werden können. Es werden nun mögliche Gegner angezeigt die auch am gleichen Tag ein Spiel eingetragen haben. Handelt es sich zusätzlich um ein Meisterschaftsspiel, werden nur die passenden Gegner der gleichen Liga und Gruppe angezeigt.

Mit dem Kennzeichen nicht Live wird das Spiel nicht auf hornussen.live gezeigt.

Wenn eine Spielart ausgewählt wurde die nicht eine Meisterschaftsspielart ist, wird die Sektion Fest angezeigt. Hier kann der Anlass ausgewählt werden (es sind alle Anlässe mit dem Datum des Spiels aus dem Veranstaltungskalender des EHV vorhanden). Sobald der Anlass gewählt wurde, wird der Verband automatisch eingestellt, nun kann noch die Stärkeklasse ausgewählt werden.

Sobald das Spiel über 8 Ries geht kann der 2. Spieltag erfasst werden damit das Spiel korrekt auf hornussen.live angezeigt wird.

Sobald das Spiel über 6 Ries geht kann ein Ausstich Gegner verknüpft werden damit die Punkte und Nummern auf die korrekten Mannschaften gebucht werden.

Wichtig: Es muss nicht der Verband der Gesellschaft sondern der Verband in dem das Fest stattfindet angegeben werden.


Im Tab Spielbericht kann der Spielbericht erfasst werden. Wenn das Spiel nicht verknüpft wurde, werden zusätzliche EIngabefelder zur Erfassung der Nr., Punkte Gegner, gefallene Nummero, Rangpunkte und Rangpunkte Gegner angezeigt. Wenn das Spiel verknüpft wurde wird dies alles durch die HGVerwaltung berechnet.

Wenn Nummern manuell erfasst werden, weil das Spiel nicht verknüpft ist und der Report Nummern aussagekräftig sein soll, können die einzelnen Streiche die fallen gelassen wurden getrennt durch einen Leerschlag eingegeben werden:

 


Im Tab Foto kann ein Foto des Tagessiegers ausgewählt oder hochgeladen werden. Damit das Foto des Spielers ausgewählt werden kann muss es bei dem Mitglied hinterlegt sein.


Im Tab Aufstellung können die Spieler zugewiesen werden und die Schlagreihenfolge kann festgelegt werden. Wenn eine Standardaufstellung gespeichert wurde kann diese mit dem Button "Standardaufstellung eintragen" geladen werden. Alternativ kann eine Aufstellung der letzten 5 Spiele kopiert werden.

Die Spieler können mittels Drag-and-Drop (mit der Maus anklicken und ziehen) hinzugefügt und entfernt werden. Mit der gleichen Methodik kann auch die Reihenfolge der Spieler angepasst werden.

Die Liste Spieler enthält die verfügbaren Mitglieder, die Liste Aufgestellte Spieler die Mitglieder wie sie auf der Spielliste aufgeführt werden und die Liste Überzählige Spieler die überzähligen Mitglieder.

Wenn mit einem Gerät gearbeitet wird wo Drag-and-Drop nicht zur Verfügung steht (z.B. ein Tablet) kann in den Einstellungen die Aufstellungsbuttons angezeigt werden so dass hier die Buttons angezeigt werden.

Ersatzspieler

Es empfiehlt sich einige Mitglieder als Ersatz anzulegen wie z.B. Ersatz A1, Ersatz A2, Ersatz B1, usw. Diese Spieler können als Fremdspieler angelegt werden damit sie auch im Durchschnitt nicht angezeigt werden. Diese Spieler können dann auf der Liste auch ausgewählt werden und es können Punkte erfasst werden. So stimmt jeweils auch das Mannschaftsresultat.

Spielliste erfassen

Nach dem Erfassen des Spiels kann das Spiel markiert werden und mit einem Klick auf "Punkte" die Spielerfassung geöffnet werden. Alternativ kann man die Erfassung der Punkte auch mit einem Doppelklick öffnen wenn dies entsprechend in den Einstellungen aktiviert wurde. Wenn das Spiel mittels App Hornussen Live erfasst wurde müssen die Resultate nicht mehr eingegeben werden da sie bereits in die HGVerwaltung übernommen werden. Auch die gegnerische Spielliste kann erfasst werden falls nicht auch dies bereits mit der App gemacht wurde.

Um die Punktzahl und die Rangpunkte eines Spielers einzutragen klickt man in die entsprechende Zelle und ein Eingabefeld wird angezeigt. Die Eingabe wird entweder mit Drücken der Taste Return oder mit Klick in eine andere Zelle beendet. Die Spalte Rangpunkte wird nur für Meisterschaftsspiele angezeigt. Die Spalte Total sowie die Fusszeile mit dem Riestotal werden automatisch nach einer Eingabe aktualisiert. Mit dem Kästchen Schnitt wird entschieden ob das Resultat dieses Spielers auf den Durchschnitt des Spielers zählt.

Mit der Tabulator Taste kann jeweils ins nächste Feld gesprungen werden.

Die HGVerwaltung blendet ein Häkchen vor wenn der Spieler ein Mitglied in der Mannschaft des zu erfassenden Spiels ist.

Um eine oder mehrere Nummern einzutragen klickt man den Knopf Nr oben rechts. Dieser wird dann “eingedrückt” dargestellt Nun kann ein Streich als Nummer gekennzeichnet werden indem man mit der linken Maustaste auf die Zahl klickt. Die Punktzahl wird danach mit einem roten Hintergrund dargestellt. Um eine Falscheingabe zu korrigieren genügt es nochmals auf die Zahl zu klicken. Der rote Hintergrund verschwindet. Um wieder Punktzahlen editieren zu können muss der Knopf Nr. nochmals gedrückt werden. Der Knopf wird dann wieder normal dargestellt 

Wenn es sich um einen Anlass mit eingetragenem Verband und Stärkeklasse handelt, gibt es die Möglichkeit je Spieler auszuwählen ob dieser den Kranz oder die Zweitauszeichnung gewonnen hat. Noch einfach geht dies mit der Taste Auszeichnungen wo das Kranz- sowie das Zweitauszeichnungsresultat erfasst werden kann.

Ein erfasstes Spiel kann mit Gesperrt (linksoben) markiert werden. Dies bewirkt, dass das Spiel in der App nicht mehr manipuliert werden kann.

Weiter gibt es die Spalten Team und Ersatz die in den Einstellungen ein- oder ausgeblendet werden können. Die genauen Funktionen dieser beiden Spalten ist unter Einstellungen beschrieben.

Wenn die Spalte Team eingeblendet ist kann links unten ein Team ausgewählt werden und mit dem Button Team setzen wird bei jedem Spieler dieses Team gesetzt und der Haken bei Schnitt wird gesetzt.

Spiele verknüpfen

Mit den Live-Resultaten gibt es auch die Möglichkeit Spiele zu verknüpfen. Dazu muss im Bearbeitungsmodus bei Gegner Spiel die Verknüpfung geöffnet werden:

Anschliessend öffnet sich ein Fenster wo die Gesellschaft und die Mannschaft ausgewählt werden kann gegen die gespielt wird:

Bedingung ist, dass auch bei der ausgewählten Gesellschaft ein Spiel für den gleichen Tag erfasst ist. Somit wäre der Ablauf, beide Gesellschaften erfassen das Spiel und erst dann kann verknüpft werden. Wenn die Verknüpfung erstell wird, ist dies dann bei beiden Gesellschaften ersichtlich. Sobald die Verknüpfung stattgefunden hat, wird die Gesellschaft und das Team als Gegner angezeigt.

Wenn ein Spiel verknüpft wurde, kann mit der Funktion Gegner die gegnerische Spielliste nur noch angeschaut, jedoch nicht mehr bearbeitet werden.

Wenn das Spiel gespeichert wird, versucht die HGVerwaltung selber das Spiel zu verknüpfen. Dabei müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Das Spiel muss in der Zukunft stattfinden (es werden keine Spiele verknüpft die schon gespielt wurden)
  • Das Spiel darf noch nicht verknüpft sein
  • Bei beiden Spielen muss das gleiche Datum eingetragen sein
  • Es muss sich um die gleiche Spielart handeln (Meisterschaft, Wettspiel, Fest)
  • Bei Meisterschaftsspielen müssen beide Mannschaften in der gleichen Liga und Gruppe eingeteilt sein.
  • Im Feld Gegner muss die gegnerische Gesellschaft eingetragen sein. (Es wird geprüft ob der Gesellschaftsname vorhanden ist, wenn "Thun A" geschrieben ist wird die Gesellschaft "Thun" gefunden, wenn jedoch z.B. "Biglen" geschrieben ist wird die Gesellschaft nicht gefunden da sie "Biglen-Arni" heisst)
  • Es darf von der HGVerwaltung aufgrund der aufgeführten Kriterien nur 1 Spiel gefunden werden sonst wird die Verknüpfung nicht gemacht.
  • Keine Stichwörter